Folge uns

inweinheim.de

5 Fragen an das Delano am Waidsee

1. Wie habt Ihr die Zeit des Lockdowns verbracht?

Wir haben die Zeit genutzt, um einige Renovierungs- und Umbauarbeiten vorzunehmen. Die Bar hat ein komplett neues, stylisches Gesicht bekommen mit einer großen Tanzfläche. Das Restaurant ist umgestylt mit neuer Bestuhlung und Deko, und auch der Außenbereich ist erweitert – größer, schöner. Einfach ein chilliges Ambiente für einen Tag Urlaub zu Hause.

2. Was war für Euch am schwierigsten zu organisieren, und an welcher Stelle hättet Ihr Euch mehr Unterstützung gewünscht?

Gerne hätten wir den Außenbereich noch mehr verschönert, aber hierzu braucht es noch den Segen der Stadt.

3. Jetzt dürft Ihr endlich wieder das machen, was Ihr am meisten liebt – Gäste bewirten. Wie fühlt es sich an?

Das fühlt sich ganz großartig an. Durch unser großzügiges Ambiente haben wir ein gutes und sicheres Gefühl, Gäste bei uns willkommen zu heißen. Der Sommer kann kommen!

4. Alles wie immer – und doch ganz anders. Was nehmt Ihr persönlich aus der Krise mit?

Das Wichtigste in einer Krise sind die Menschen, auf die Du Dich verlassen kannst. Freunde und Familie, die Dir uneingeschränkt zur Seite stehen. Vielleicht hat uns die Krise alle, trotz Distanz, näher zusammenrücken lassen.

5. Wir freuen uns am meisten darüber, dass …

… Sonnenuntergänge wieder mit einem Cocktail am See genossen werden können.

Senior-Praktikantin

Register

Have an account?

%d Bloggern gefällt das: