Günstiges Parken direkt in der City

Weinheim. Die Parkmöglichkeiten in der Weinheimer Innenstadt werden günstiger. Und
das im doppelten Wortsinn, denn mehr Parkplätze werden praktisch direkt in der City und
preiswert angeboten. Hintergrund ist, dass die Familienheim Rhein Neckar eG als
Eigentümer der Schlossbergbebauung ihr Parkhaus „Burgenpassage B3“ jetzt bewusst für
alle Besucher der Stadt anbietet und vermarktet. Gleichzeitig werden die Gebühren
gesenkt. Damit stehen 90 Parkplätze zur Verfügung, die unter der Woche die ersten 30
Minuten, an Sonn- und Feiertagen sogar die ersten 90 Minuten kostenfrei sind.
Auch danach geht es günstig weiter, jede angefangenen 30 Minuten kosten 50 Cent
Parkgebühr. Unter der Woche bis zur zu einer Höchstsumme von 4.50 Euro, an Sonn- und
Feiertagen beträgt der Tageshöchstsatz 2 Euro. Eine Zufahrt erfolgt über die
Grundelbachstraße ins Parkhaus, das sich auf der oberen Ebene befindet. Vom Parkhaus
führt ein Steg mit einem Aufzug barrierefrei direkt in die Fußgängerzone. „Ein toller
Zugewinn und ein neues Serviceangebot für die Kunden der Weinheimer Innenstadt“,
findet City-Managerin Maria Zimmermann. Außerdem ist eine Kameraüberwachung mit
Schaltung zu einem Sicherheitsdienst installiert worden, um das Sicherheitsgefühl de
Parkenden zu verbessern.

 

Pressemitteilung der Stadt Weinheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: